Dipl. Pflegefachperson „mit Pfupf“ für die Notfallstation

Gesucht: Dipl. Pflegefachperson HF / FH für eine Notfallstation

 

Das erwartet dich:

  • Lange Nächte und ruhigere Momente, aber ein aufwändiger Patient kommt selten allein.
  • Ein betrunkener Teenie, der beim E-Trotti fahren einen Unfall gebaut hat, aber er wird wirklich nie wieder so viel trinken.
  • Eine demente, ältere Dame, der du zehn Mal erklärt hast, wie sie bei dir gelandet ist, aber sie wird dich ein elftes Mal fragen.
  • Alle übrigen Verdächtigen

 

Das erwarten wir von dir:

  • Ausbildung als Pflegefachperson HF / FH
  • Erfahrung auf dem Notfall von Vorteil
  • Reife, Empathie und Geduld im Umgang mit betrunkenen Teenies, älteren Herren und den übrigen Verdächtigen

 

Warum du trotzdem bei uns arbeiten solltest:

  • Egal wie anstrengend das Verhalten unserer Patienten und Patientinnen ist – auf dein Team ist immer Verlass
  • Tägliche Psychohygiene im Pausenräumli
  • Wenn du nach der Nachtschicht komplett geschafft bist, kannst du direkt in den Bus purzeln
  • Regelmässige Weiterbildungen, z.B. wie du am besten mit unkooperativen Menschen umgehst 😉

 

Falls du bis hierhin gelesen hast und wir dich nicht abschrecken konnten, dann wollen wir genau DICH! Bewirb dich über den untenstehenden Button „Jetzt bewerben“. Wir freuen uns. 😊

Bei Fragen steht dir Frau Anja Wrzeschniok gerne unter +41 41 709 07 71 zur Verfügung.

 

jetzt bewerben