Möchten Sie selbständig in einer Praxis ohne unternehmerisches Risiko arbeiten? Wir haben die Lösung für Fachärztinnen/-ärzte Allgemeine Innere Medizin / Innere Medizin

Unsere Mandantin, eine Praxisunternehmung entlastet SIE von administrativen Arbeiten und unternehmerischen Risiken. Für eine Praxis in Olten/ SO werden SIE gesucht. Wir offerieren IHNEN …

Unser Angebot

  • Attraktive Arbeitsbedingungen in einem innovativen Umfeld
  • Keine Investitionen und damit keine Übernahme des unternehmerischen Risikos notwendig
  • Gemeinsame IT mit elektronischer Krankengeschichte, dezentrale Datensicherung
  • Abrechnung, Vertragswesen und Rechtsberatung als kostenlose Dienstleistung zugunsten der einzelnen Praxis
  • Hohe Sozialleistungen mit maximalem Schutz bei Krankheit und Unfall
  • Personalsynergien, z.B. bei Ferien und Krankheitsvertretung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Förderung der Weiterbildung
  • Modernste Infrastruktur

Unsere Anforderungen

  • Schweizer Facharzttitel bzw. von der MEBEKO anerkannter Facharzttitel
  • Breite klinische Erfahrung im Fachgebiet
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Patientenorientierte Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz
  • Hohe Motivation und Commitment, mit uns gemeinsam die Zukunft zu gestalten
  • Sprachniveau mind. C1 Level

Ihre Perspektiven

  • 42 Std. pro Woche davon beträgt die Sprechstundenzeit 38 Std. pro Woche und keine Nachtdienste
  • 5 Wochen Ferien und bezahlte Weiterbildungstage von 1 Woche pro Jahr
  • Übernahme der Verbandsbeiträge, Berufsbewilligung und der Diplomanerkennung in der Schweiz (Kostenpunkt
    pro Diplom ca. CHF 800.00)
  • Ein jährliches netto Grundhonorar von ca. CHF 150`000 abhängig von Ihrer Grundausbildung, Berufserfahrung,
    Weiterbildungstitel, Familienstatus und Wohnort (Kanton/Steuern)
  • Plus ein Bruttohonorar von 30% – 50% vom TARMED (ärztliche Tarife) ohne Medikamente und Laboreinsätze
  • Geleistete Notfalldienst werden vom Auftraggeber bezahlt und direkt zu 100% an den dienstleistenden Arzt entschädigt.
  • Möglichkeit Ihren «eigenen» Patientenstamm aufzubauen
  • Weitgehende Entlastung von administrativen und personellen Arbeiten, d.h. Sie können sich auf Ihre medizinische Aufgaben konzentrieren
  • Bei Interesse besteht die Möglichkeit sich an der Praxis zu beteiligen
  • Zentral gelegenen und bestens ausgerüstete Gruppenpraxen
  • Elektronische Krankengeschichte
  • Moderne Laborausstattung

Möchten Sie selbständig in einer Praxis ohne unternehmerisches Risiko arbeiten? So möchten wir Sie gerne kennenlernen.

Bei Fragen steht Ihnen Frau Anja Wrzeschniok gerne unter +41 41 709 07 71 zur Verfügung.
Bitte bewerben Sie sich direkt über den untenstehenden Button «Jetzt bewerben».

jetzt bewerben